Schreibmappen und Konferenzmappen bedruckt

Individuell und mit Logo!

Schreibmappen, Konferenzmappen, Aktenmappen – wie auch immer man sie nennt, sicher ist: diese Taschen bringen Ordnung und Organisation. Doch sie sind weit mehr als die fleißigen Sammler für wichtige Notizen, Unterlagen und Utensilien. Schreibmappen sind immer auch Ausdruck ihres Trägers. Sie wandern über Büroflure, durch Konferenzräume, sie liegen bei regelmäßigen Meetings, wichtigen Konferenzen oder Seminaren auf den Schreibtischen und Podien. Für Kollegen, Partner, Mitarbeiter sind sie ein sichtbares Zeugnis der eigenen Schreib- und Ordnungskultur. Kurz: Schreibmappen kommunizieren. Ihr Design und ihre Ästhetik spielen also neben der Funktion ebenfalls eine große Rolle. Ein ideales Spielfeld für den Einsatz als Werbeartikel.

Die Mappe als beliebter Werbeartikel

Studenten, Kongressteilnehmer, Messegäste, Business-Kunden – sie alle lieben Schreibmappen. Warum? Hier die wichtigsten Gründe, eine solche Mappe einzusetzen:

    • alles Wichtige sofort griffbereit
    • durchdachtes Business Accessoires
    • repräsentativ und funktional
    • komfortabel, ersetzt eine große Tasche
    • Ordnung in den Unterlagen
    • perfekt organisiert und strukturiert in den Arbeitsalltag oder entspannt ins Meeting
    • ausreichend Platz für alle Büro-Utensilien
    • Planer für wichtige Terminvereinbarungen immer zur Hand
    • dank Platz fürs Handy, immer erreichbar sein
    • inkl. Stifte für eigene Notizen
    • Visitenkarten für die Kontaktpflege
    • souveränes und sicheres Auftreten ohne Suchen in Zettelage
    • einfach auf des Wesentliche konzentrieren

Die 4 Faktoren für den erfolgreichen Einsatz als Werbemittel

Wie alle Werbeartikel können auch Schreibmappen ihr kommunikatives Potenzial richtig entfalten, wenn diese vier Faktoren optimal aufeinander abgestimmt sind:

    • Originalität
    • Qualität
    • Nutzen
    • Werbebotschaft

Originalität bedeutet, dass die Mappe bzw. Tasche individuell sein sollte und nicht austauschbar. Sie sollte in Charakter, Stil und Gestaltung optimal zur Zielgruppe und natürlich zum werbetreibenden Unternehmen passen. Der richtige Artikel an der richtigen Stelle – das ist das Grundprinzip.

Darüber hinaus muss die Qualität stimmen. Nur dann kann der Werbeartikel auch langfristig eingesetzt werden und für eine sympathische, vertrauensvolle Beziehung zum Produkt und zum Schenkenden sorgen.

Genauso wichtig ist der Nutzen. Der schönste Werbeartikel bringt nichts, wenn er nicht zum Einsatz kommt. Je besser er zu gebrauchen ist, desto besser sind Erfolgschancen. Schreibmappen sind an sich

hochfunktionale Produkte – achten Sie drauf, dass es die gestellten Erwartungen auch tatsächlich erfüllen kann.

Der letzte wichtige Punkt ist die Werbebotschaft. Schreibmappen bieten sehr prominente Werbeflächen, mit denen man je nach Corporate Design und Stil unterschiedlich umgehen kann. Von einer sehr dezenten kleinen Bedruckung über eine edle Stickerei, ein Metallemblem oder Weblabel bis zum auffälligen ganzflächigen Bilderdruck reicht die Palette der Möglichkeiten.

Zusätzliches Fachwissen über die professionelle Integration von Werbemitteln in den Marketing-Mix auf unserer Partnerseite WerbeART.

Von Fächern und Schlaufen: die Ausstattung

Als Werbeartikel sollte die Schreibmappe natürlich in erster Linie dem Empfänger gefallen. Was den praktischen Nutzen betrifft, gibt es sicherlich unterschiedliche Anforderungen – je nachdem in welchem Umfang, zu welchem Zweck und in welchen Zusammenhängen sie genutzt wird. Hier gibt es große Unterschiede in der Ausstattung der Produkte. Mögliche Ausstattungselemente und Features sind:

    • Ringmechanik (2 oder 4-Loch-Mechaniken)
    • Klemmmechanik
    • Papierblock
    • Integrationsmöglichkeiten von Smartphone, Tablet
    • Visitenkartenfächer
    • Stifthalter, Stiftschlaufen
    • Taschenrechner integriert
    • Einsteckfächer innen und außen
    • DIN A4-Unterlagenfächer
    • Reißverschluss
    • Knopf- oder Magnetverschluss
    • Schultergurt oder Handgriff

A4 oder A5? Die Größenfrage

Außerdem wichtig im Vorfeld zu klären: die Größe. Grundsätzlich gilt, dass sich für Konferenzen und Seminare DIN A4-Formate empfehlen, um die Unterlagen direkt in der Mappe unterbringen zu können. Wenn diese Konferenzmappen zusätzlich einem Schultergurt aufweisen, können sie wie kleine, eigenständige Taschen eingesetzt werden. Im Büroalltag und als ständiger Begleiter ist ein kleineres Format wie A5 praktikabel.

Schreibmappen A4
Schreibmappen A5

Aus welchem Material?

Schreibmappen lassen sich aus fast allen erdenklichen Materialien produzieren. Wichtig ist, dass das Endprodukt eine gewisse Steifigkeit aufweist. Dafür werden Träger, etwa aus Pappe, eingenäht.

Innen kommen für den Organizer auch Gummischlaufen, Metallklammern, Metallringe und Folien für Sichtfenster zum Einsatz. Das Außenmaterial sollte zudem für den täglichen Einsatz

gerüstet sein und zudem möglichst gut zu veredeln sein. Mögliche Materialien im HALFAR® Sortiment sind:

  • Polyester – vielseitig, reißfest und widerstandsfähig
  • Filz – schöne Haptik, edel mit Lasergravur
  • LKW-Plane – Trendmaterial, sehr robust, ideal für Motive in Digitaldruck
Schreibmappe #1802787

Wann lohnt sich eine Spezialanfertigung?

Wenn Sie im Standardsortiment nicht fündig werden, besteht immer die Möglichkeit, eine Spezialmappe anfertigen zu lassen. Gründe hierfür können sein:

    • Es sollen besondere Geräte in der Mappe verwendet werden
    • Sie brauchen eine Sondergröße
    • Sie wünschen sich ein/e Sonderfarbe oder –material
    • Sie benötigen eine individuelle Aufteilung, Organisation

HALFAR® bietet seinen Kunden die Möglichkeit, solche Sonderkonferenzmappen zu produzieren. Je

nach Kundenwunsch, entwickeln wir Prototypen und Freigabemuster zur Begutachtung vorab.

Zu welchen Anlässen werden Schreibmappen als Werbeartikel genutzt?

Typische Einsatzbereiche, die wir aus unserer Praxis kennen, sind folgende:

    • Mitarbeiterausstattung (z.B. Außendienst)
    • Workshops
    • Konferenzen, Seminare, Kongresse
    • Messen
    • Schulungen
    • Incentives

Logo und Co:
die Werbeanbringung

Schreibmappen bieten aufgrund ihrer Größe und der ebenen Front in der Regel sehr gute Veredelungsmöglichkeiten. Sehr viele Werbeanbringungstechniken können eingesetzt werden.

Am häufigsten ist die Veredelung per Siebdruck und Prägung. HALFAR® veredelt die Produkte selbst, in der Druckerei, Näherei und mit den Stickautomaten im eigenen Hause. Wir achten nicht nur auf die Optik der Werbeanbringung, sondern auch auf die Qualität. Denn Logos und Werbebotschaften werden meist auf der Front angebracht. Auch bei einer intensiven Nutzung sollten sie nicht an Ausstrahlung und Intensität verlieren. Gerade in punkto Werbeanbringung bietet HALFAR® eine Fülle an unterschiedlichen Technologien:

Schreibmappen aus dem Hause HALFAR®

Qualität und Service aus der Bielefelder Taschenschmiede
Was Schreibmappen aus dem Hause HALFAR® so besonders macht, verrät Ihnen unser Unternehmensfilm.

Ihre Schreibmappen - Von Fertigung bis Lieferung

Informationen über den kompletten Prozess von der Entwicklung über die Fertigung bis zur Lieferung Ihrer Schreibmappen finden Sie hier:

Schnellkontakt

Folge
uns!

HALFAR® Blog Facebook Google+ Twitter XING kununu Instagram YouTube