HALFAR® Jahresrückblick 2019

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

das Jahr 2019 neigt sich langsam dem Ende zu. Wir möchten uns daher bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Kundinnen und Kunden sowie allen Partnerunternehmen für Ihr Vertrauen und Ihr Engagement bedanken!

Es war ein fulminantes und vor allem ereignisreiches Jahr. Wir haben gemeinsam viel erreicht!

Auf das Geschaffte möchten wir zum Abschluss gemeinsam mit Euch zurückblicken. Angefangen bei unserem Taschensortiment bis hin zu den Zertifizierungen und Auszeichnungen. Darauf, wie das Thema Nachhaltigkeit auch das Jahr 2019 geprägt hat und was sich an unserem Standort in Bielefeld in diesem Jahr Herausragendes ereignet hat. Vom insektenfreundlichen Dachgarten bis hin zum neuen Logistikzentrum.

Artikel & Awards

Auch in diesem Jahr haben wieder spannende neue Produkte den Weg in unser Sortiment gefunden. So sind 40 innovative Artikel dazugekommen. Von Rucksack bis Shopper war alles dabei. Besonders stolz sind wir dabei auf unseren Rucksack DIAMOND, mit dem wir die Jury des Promotional Gift Awards überzeugen konnten. Vielen Dank für die Auszeichnung!

Promotional Gift Award 2019 für den Rucksack DIAMOND  HALFAR FAST LANE®

Ebenfalls erwähnenswert: Die neue Serie FRAME und die damit verbundene neue Veredelungstechnologie HALFAR FAST LANE®, die Antworten auf viele Fragen bieten kann. Insgesamt konnten unsere Kunden 2019 aus insgesamt 213 Produkten und 14 Veredelungstechnologien wählen.

Außerdem durften wir uns über gleich drei Preisauszeichnungen bei den PSI Sustainability Awards freuen. In der Kategorie „Social Excellence“ konnten wir als besonders arbeitnehmerfreundliches und kooperatives Unternehmen überzeugen und durften den ersten Platz mit nach Hause nehmen. Den jeweils zweiten und dritten Platz erhielten wir in den Kategorien „Social Initiative“ und „Economic Excellence“. Auch dafür noch einmal einen herzlichen Dank!

Der HALFAR® Onlineshop

Im Mai diesen Jahres ging unsere neue HALFAR® Homepage inklusive eines modernen und intuitiven Shops live. Ein klares Design und eine optimierte Benutzerführung führten schnell zu einer bemerkenswerten Akzeptanz. Die Verbindung von Wissenswertem mit der Möglichkeit, rund um die Uhr Muster und Ware vom Lager zu beziehen, wird in wachsendem Maße genutzt und bereichert unsere Zusammenarbeit.

Der neue HALFAR® Shop - optimiert für alle Endgeräte

Entsprechend konstruktiv, lösungsorientiert und interessiert gestalten sich unsere Kundenbeziehungen. Die Welcome Home 2019 in Bielefeld hat dies wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Wir danken allen Kundinnen und Kunden für das freundliche Feedback und das immer konstruktive Miteinander.

Mitarbeiter, Auszubildende & Nachwuchs

2019 ist das HALFAR® Team wieder kräftig gewachsen. Das Team besteht nun aus über 130 Kolleginnen und Kollegen, die tagtäglich daran arbeiten, die Marke HALFAR® zu einem Garanten für vertrauenswürdige Produkte und nachhaltiges Wirtschaften zu machen. Danke allen für das kollegiale Miteinander.

2019 schauen wir zudem zurück auf den Ausbildungsstart von 9 jungen Menschen in unserem Unternehmen. Erstmals besetzen wir, neben den Stellen in den sechs bisher bereits angebotenen Ausbildungsberufen, auch eine Ausbildungsstelle als E-Commerce Kauffrau/-mann. Außerdem durften wir vier Auszubildenden zum Bestehen ihrer Ausbildungsprüfung gratulieren. Drei von ihnen unterstützen weiterhin das HALFAR® Team. Wir freuen uns, dass Ihr dabei seid!

Nachhaltigkeit in 2019

Kein Thema hat uns dieses Jahr so beschäftigt wie die Suche nach zusätzlichen Möglichkeiten, noch nachhaltiger zu arbeiten und unsere Produkte noch nachhaltiger zu gestalten. Wie geplant haben wir in diesem Jahr unsere nicht vermeidbaren Transportemissionen vollständig kompensiert. Gemeinsam mit Insect Respect haben wir dazu die Grünfläche auf unserem Firmendach um weitere 450 m² erweitert und das Dach mit Grünpflanzen, Totholzhaufen und weiteren Nistmöglichkeiten gestaltet. Auf diese Weise konnten wir zusätzlichen, notwendigen Lebensraum für Insekten schaffen.

Eine weitere Maßnahme zur Einsparung von CO2-Emissionen war die Anschaffung unseres ersten elektrisch betriebenen Firmenfahrzeugs. Besonders auf kurzen Dienstfahrten stellt es eine gute Alternative dar. Weiterhin unterstützen wir die Nutzung des JobRades, des öffentlichen Nahverkehrs sowie die Bildung von Fahrgemeinschaften. Über 5.000 km „erradelten“ die Kollegen beim diesjährigen Stadtradeln, 732 kg CO2 sparte diese Mitarbeiterinitiative ein. Alle Maßnahmen sind nachzulesen im aktuellen Nachhaltigkeitsreport. Dieser wurde in 2019 um die SDGs, die Sustainable Development Goals der UN, erweitert.

Zertifizierungen

Neben den bereits vorhandenen Zertifizierungen nach DIN ISO 14001:2015 und DIN ISO 9001:2015 konnten wir dieses Jahr eine Re-Zertifizierung nach GOTS erreichen. Somit erfüllen alle Produkte, die dieses Siegel tragen, auch weiterhin höchste ökologische und soziale Anforderungen entlang der gesamten Produktionskette.

Moderne Arbeitsfläche und neues Außenlager

Auch flächenmäßig sind wir dieses Jahr stark gewachsen. Nach nur 10 Monaten Bauzeit ist im August das neue Logistikzentrum in Bielefeld Altenhagen in Betrieb gegangen. Es befindet sich nur wenige Kilometer von unserem Hauptstandort entfernt und dient der Zentralisierung unserer Versandprozesse. Auf 7100 m² lagern hier unsere Taschen. Auf dem Dach befindet sich zudem eine Photovoltaikanlage, die u.a. den Strom für unsere elektrisch betriebenen Gabelstapler produziert.

Ebenfalls bezogen wurde unser vierter Bauabschnitt, der nun als moderne Bürofläche und Arbeitsfläche unter dem Motto „NEW WORK“ fungiert. Gleichzeitig wurde die Bereitstellung von Obstkörben und Wasserspendern als gesunde Stärkung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingeführt.

Weitere Highlights aus 2019

Mit unseren Taschen haben wir dieses Jahr zum siebten Mal die Glückstour unterstützt, bei der Schornsteinfeger mit dem Fahrrad durch Deutschland fahren und dabei Spendengelder für krebskranke Kinder sammeln. Gespendet haben wir selbst aber auch. Schulkinder in Tansania konnten sich über ihre neuen Taschen und Rucksäcke freuen. Nach dem ersten Bagground day im vergangenen Jahr mit viel positivem Feedback fand dieses Jahr bereits der zweite statt. An diesem Tag hatten sowohl die zukünftigen Auszubildenden als auch ihre Eltern die Möglichkeit, unseren Betrieb schon vor dem Ausbildungsstart näher kennenzulernen. Diese wurden von Armin Halfar persönlich durch den Betrieb geführt.

Danke für 2019!

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei ALLEN herzlich bedanken, die 2019 zu dem gemacht haben, was es war. Wir freuen uns bereits jetzt auf ein starkes Jahr 2020!

Herzliche Grüße aus Bielefeld,

Kathrin Stühmeyer-Halfar & Armin Halfar

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.