Beiträge

Nachhaltigkeit bei HALFAR®

Der HALFAR® Nachhaltigkeitsreport 2019

Es ist soweit! Unser aktueller Nachhaltigkeitsbericht ist da. Und das Thema Nachhaltigkeit ist so präsent wie nie zuvor. Noch nie sind so viele Menschen für ein Umdenken in der Klimapolitik auf die Straße gegangen. Wir stellen aber auch fest, dass der Begriff Nachhaltigkeit mittlerweile schon fast inflationär verwendet wird. Immer mehr Produkte, die als nachhaltig beworben werden, kommen auf den Markt. Herauszufinden, was wirklich nachhaltig ist, ist manchmal nicht ganz einfach.

Genau hier setzt unser Nachhaltigkeitsbericht an. Wir erläutern und verdeutlichen, was Nachhaltigkeit für uns bei HALFAR® bedeutet. Dafür schaffen wir Transparenz rund um unsere Prozesse und geben Einblicke in unsere Arbeitswelt. Der Bericht zeigt, was genau unsere Produkte zu nachhaltigen Produkten macht und wie wir uns als Unternehmen positionieren. Was uns antreibt und wohin wir streben.

Nachhaltigkeit bei HALFAR®

 

Nachhaltigkeitsberichterstattung geht in die nächste Runde

Bereits 2017 haben wir eine erste Aufzählung unserer umgesetzten Projekte verfasst. Der erste echte Nachhaltigkeitsbericht folgte 2018. Dieser enthielt erstmals eine ausgearbeitete Berichtsstruktur in Anlehnung an die drei Nachhaltigkeitsdimensionen. Was da noch auf etwas über 30 Seiten gepasst hat, ist heute auf über 60 Seiten angewachsen. Ein Zeichen dafür, welche Wirkung unsere gemeinsame Arbeit bereits erzielt hat.

Um den diesjährigen Bericht noch weiter zu strukturieren, übersichtlicher zu gestalten und unser Handeln nachvollziehbarer zu machen, haben wir die Sustainable Development Goals (SDGs) in die diesjährige Berichterstattung integriert. Eine in Zusammenarbeit mit B.A.U.M. Consult entstandene SDG-Matrix stellt alle Maßnahmen kompakt und übersichtlich dar.

Die Struktur des vollständigen Nachhaltigkeitsberichtes baut wie im letzten Jahr auf den drei Säulen der Nachhaltigkeit auf: Ökonomie, Ökologie und Soziales. Dargestellt in den Handlungsfeldern Produkt, Natur und Mensch. Ergänzt werden diese durch die aus dem CSR (Corporate Social Responsibility) übernommenen Wirkungsbereiche Markt, Gemeinwesen und Arbeitsplatz. Die SDGs setzen alle Maßnahmen schlussendlich in einen übergeordneten globalen Kontext. Chronologie und Stakeholder-Matrix machen die Entwicklung und Vernetzung unseres Handelns deutlich.

Spannungsfeld Nachhaltigkeit

Was macht HALFAR® denn nun, um sich nachhaltig nennen zu dürfen?

Die Antwort ist: Vieles! Angefangen da, wo die Ideen entstehen – an unserem Standort, über Projekte mit anderen engagierten Menschen, bis hin zu unseren Produkten und Veredelungsverfahren.

Besonders stolz sind wir auf unser diesjähriges Kompensationsprojekt, die insektenfreundliche Begrünung unseres Firmendaches in Kooperation mit Insect Respect.

Aber auch unsere neuen Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Tischen und unsere innovative New Work Area mit offener Raumgestaltung sind ein richtiger Schritt im Rahmen des nachhaltigen und gesunden Arbeitens. Nicht zu vergessen unser neues Logistikzentrum, das für Kunden, Umwelt und für unsere Logistikprozesse gleichermaßen viele Mehrwerte liefert.

 

Falls Ihr mehr über die genannten Maßnahmen wissen möchtet und welche Projekte wir noch umgesetzt haben, dann ladet Euch den Nachhaltigkeitsreport 2019 unter dem folgenden Link herunter:

 

HALFAR® sagt Danke!

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die zusammen mit uns diesen Bericht geschrieben, die vielen Maßnahmen und Projekte umgesetzt oder uns dabei unterstützt haben. Die Ergebnisse, das positive Feedback und die Dynamik rund um das Thema Nachhaltigkeit zeigen uns, dass wir mit unserer Arbeit auf dem richtigen Weg sind. Außerdem motiviert es uns, noch effizienter und nachhaltiger zu arbeiten und zu zeigen, was noch alles möglich ist!

Gewinner der Kategorie Social Excellence

PSI Sustainability Awards 2019

Am 06. September war es wieder soweit. Die PSI Sustainability Awards wurden an die besten nachhaltigen Unternehmen in verschiedenen Kategorien verliehen.  Bei der Auszeichnung geht der PSI Sustainability Awards konsequent über einen reinen Produkt-Award hinaus und würdigen das gesamtunternehmerische CSR- und Nachhaltigkeitsprofil. Gewichtet werden nicht nur alle eingereichten Zertifikate, sondern auch nicht-zertifizierte, aber dokumentierte Eigeninitiativen und Beiträge zur Nachhaltigkeit.

Nachdem wir uns im letzten Jahr der Gewinner in der Kategorie „Social Excellence“ nennen durften, hofften wir auch dieses Jahr mit unseren Maßnahmen und Projekten zu überzeugen. Dazu haben wir dargelegt, wie wir mit der Begrünung unseres Firmendaches  nicht vermeidbares CO2 kompensieren und Lebensraum für Insekten schaffen. Wie wir gemeinsam nach „New Work“- Kriterien in unserem Open Space und im Unternehmen arbeiten, nach welchen Normen wir zertifiziert sind und wie unsere Prozess- und  Produktstrategien aussehen.

Bereits die Nominierung in 3 von 5 eingereichten Kategorien hat uns mit Stolz erfüllt, so dass wir mit großer Vorfreude die Veranstaltung besuchten. Auch die Aussicht viele Gleichgesinnte zu treffen und Teil des positiven Wandels in der Werbemittelbranche zu sein motiviert uns jedes Jahr wieder.

Genau der richtige Ort für die Preisverleihung

Natürlich durfte auch die passende Location nicht fehlen. Wie bereits im vergangenen Jahr fand die Verleihung im Kurhaus Wiesbaden statt. Das Gebäude zählt zu den prunkvollsten Bauten in ganz Deutschland und bot das richtige Flair für den Abend.

Vor der Preisverleihung konnten sich die Experten der Werbemittelbranche bei dem jährlich stattfindenden PSI Summit über aktuelle Nachhaltigkeitsthemen austauschen. Die Ergebnisse wurden am Abend im Rahmen der Preisverleihung vorgestellt.

In den folgenden Kategorien wurde ausgezeichnet:

  • Kategorie 1: Economic Excellence
  • Kategorie 2: Environmental Excellence
  • Kategorie 3: Social Excellence
  • Kategorie 4: Environment Initiative
  • Kategorie 5: Social Initiative
  • Kategorie 6: Sustainable Product
  • Kategorie 7: Sustainable Campaign
  • Kategorie 8: Sustainable Company of the Year

Viele ambitionierte Akteure, vom Hersteller über die Agentur bis zum Händler durften sich an diesem Abend über die  Anerkennung ihrer Arbeit freuen. Und auch für Halfar® hieß es in diesem Jahr wieder:

And the Winner is…HALFAR®!

Als Branchenprimus durften  wir in diesem Jahr die Trophäe der Kategorie „Social Excellence“ mit nach Hause nehmen.

Die Jury begründete die Auszeichnung mit den Worten:

„Auf den Handlungsfeldern von Ethik und sozialer Verantwortung zeigt sich auch in diesem Jahr Halfar ungebrochen ambitioniert und zielstrebig im Dialog mit seinen lokalen und internationalen Stakeholdern. Die eingereichten Dokumente und Zertifikate zeigen ein Unternehmen auf der Höhe von Mitarbeiterförderung, Familienfreundlichkeit, Inklusion und Integration.“

Den zweiten und dritten Platz erhielten wir in den Kategorien „Social Initiative“ und „Economic Excellence“ für herausragendes und über gesetzlich Anforderungen hinausgehendes Engagement.

Prämiert wurden in diesem Kategorien laut der Jury „das auf hohem Niveau dokumentierte Prozess-und Qualitätssicherungssystem, sowie die eigene soziale Initiative des Unternehmens“

Hier überzeugten zum Beispiel die Maßnahmen im Rahmen des „New Work“-Konzeptes, mit denen wir zeigen konnten, wie das Arbeiten in der Zukunft aussehen kann.

Alle Begründungen und alle Sieger findet Ihr in der Gewinner-Broschüre des PSI.

 

Wir bedanken uns vielmals für die Anerkennung und Wertschätzung unsere Arbeit. Herzlich gratulieren möchten wir auch allen anderen Gewinnern des PSI Sustainability Awards. Es macht uns stolz, gemeinsam mit Euch einen Beitrag für ein verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Arbeiten in der Werbemittelbranche zu leisten.

Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2019

Gewinner PSI Award 2019

 

Wir von HALFAR® freuen uns bereits jetzt auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt: „And the winner is…“.

Vielen Dank!

 

Nachhaltigkeits-Report 2018

HALFAR® Nachhaltigkeits-Report 2018

HALFAR® präsentiert Euch den Nachhaltigkeits-Report 2018. Zum zweiten Mal informieren wir Euch über unser Tun & unsere Maßnahmen im Bereich Nachhaltigkeit.

Platz 1 bei der DIY-Aktion von HALFAR®

DIY-Zugbeutel Aktion – Das sind die Gewinner!

Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, hattet Ihr vom 01.06. – 01.09. die Möglichkeit, an unserer DIY-Aktion teilzunehmen. Zahlreiche Einsendungen mit kreativ bemalten oder beschrifteten Zugbeuteln haben uns in diesem Zeitraum erreicht. Wir waren begeistert von Eurer Kreativität. Teils haben sogar Kinder mitgemacht und ihr Lieblingsmotiv auf die Tasche gemalt. Dabei war jedes Motiv schöner als das andere. Und somit fiel uns auch die finale Entscheidung nicht leicht.

Und das sind die Gewinner der DIY-Aktion

Nach intensiver Begutachtung aller Einsendungen und weil wir uns einfach nicht entscheiden konnten, haben wir schließlich die Gewinner ausgelost und möchten Euch nun die kreativen Ergebnisse vorstellen:

Der 2. Platz ging an die Holfelder GmbH. Der Unternehmensname wurde werbewirksam in ein Motiv eingebunden, das aus vielen unterschiedlichen Elementen besteht. Eine anziehende, kreative und plakative Umsetzung. Klasse Idee!

 

Sonderpreis für außerordentliche Kreativität

Zusätzlich zu den drei Erstplatzierten haben wir einen Sonderpreis für außerordentliche Kreativität vergeben. Dieser ging an die Werbemittelagentur K. Probst Promotion. Hier hat die „Künstlerin“ ein richtiges Gemälde auf dem Zugbeutel aus Bio-Baumwolle entworfen. Wir finden: Tolle Leistung!

Sonderpreis bei der DIY-Aktion

Für diese ganz besondere Kreativität hat der Teilnehmer einen Sonderpreis von HALFAR® erhalten.

 

Sonderpreis für ein außerordentliches Konzept

Einen weiteren Sonderpreis haben wir für dieses tolle Konzept von Proline Werbemittel vergeben. Wir freuen uns, dass Euch unsere Bio-Baumwolltaschen und -zugbeutel gefallen und dass Ihr unsere Aktion sogar auf Facebook gepostet habt. Kleiner Hinweis am Rande: Freut Euch schon auf unsere Neuheiten für 2018. Wir haben unser Bio-Baumwollsortiment erweitert. 😉

 

Bildergalerie weiterer Einsendungen

Wir wollen Euch aber auch die anderen Bilder und Motive nicht vorenthalten. Einen Auszug unserer Einsendungen könnt Ihr Euch hier ansehen.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Teilnehmern für die Einsendung der tollen Ideen und das rundum positive Feedback, das wir zur DIY-Aktion und unseren Zugbeuteln aus Bio-Baumwolle erhalten haben. Wir wünschen Euch allen nun viel Freude mit Euren gestalteten Zugbeuteln!

PSI Sustainability Awards 2017 – Halfar sagt Danke!

Auch in diesem Jahr wurden wieder die Sustainability Awards des PSI in Wiesbaden verliehen. Am 08.09.2017 trafen sich Fachleute der Werbemittelbranche, Nominierte und prominente Gäste im Kurhaus Wiesbaden zur feierlichen Verleihung der Awards. Im glanzvollen Ambiente wurden in insgesamt acht Kategorien plus zwei Sonderkategorien die Gewinner gekürt.

  1. Kategorie – Economic Excellence
  2. Kategorie – Environmental Excellence
  3. Kategorie – Social Excellence
  4. Kategorie – Environment Initiative
  5. Kategorie – Social Initiative
  6. Kategorie – Sustainable Product
  7. Kategorie – Sustainable Campaign
  8. Kategorie – Sustainable Company of the Year 2017
Die Awards werden an die Gewinner vergeben

Die PSI Sustainability Awards

 

Halfar wird für sein nachhaltiges Arbeiten ausgezeichnet

Mit Stolz erfüllten uns bereits die Nominierungen in fünf von fünf angemeldeten Kategorien, die wir nach dem Einreichen unserer Initiativen und unseres Nachhaltigkeitsberichts erringen konnten.

Die Spannung stieg, 1. Economic Excellence, 2. Enviromental Excellence, 3. Social Excellence, 4. Environment Initiative und 5. Social Initiative: wird unser Engagement Anklang finden und dürfen wir uns wieder in die Reihe der ausgezeichneten Firmen einreihen?

Wir dürfen!

 

In den Kategorien 3. Social Excellence und 4. Environment Initiative hieß es …“and the winner is HALFAR!!”

Gewinner in der Kategorie 3 - Social Excellence 2017 Gewinner in der Kategorie 4 - Environment Initiative 2017

Zweiter Platz in der Kategorie 5 - Social Initiative 2017

Wir freuen uns, zu den Gewinnern des diesjährigen Awards zu zählen.

Gemeinsam gewonnen! Danke auch für den hervorragenden zweiten Platz in der Kategorie 5 - Social Initiative!

Gemeinsam zweimal gewonnen! Danke auch für den hervorragenden zweiten Platz in der Kategorie 5 – Social Initiative!

Diese kurzen Filme zeigen Euch noch einmal eine Zusammenfassung unserer Kampagnen. Vielen Dank dafür an das PSI Institut!

Herzlich gratulieren wir auch allen Mitstreitern und den anderen Gewinnern in Sachen Nachhaltigkeit! Besonders natürlich unserer Schwesterfirma Fare – Guenther Fassbender GmbH für den Sieg in der Kategorie 6 – Sustainable Product. Herzlichen Glückwunsch!

Alle glücklichen Gewinner auf einen Blick

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnungen und sehen dies als Bestätigung unserer nachhaltigen Arbeit! Auch weiterhin werden wir gemeinsam mit unseren Partnern und Euch in und über unser Kerngeschäft hinaus ganzheitlich und nachhaltig agieren. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

VIELEN DANK!