Beiträge

Outdoor-Rucksäcke von HALFAR®®

Kurz, nah, weg – Outdoor ist in!

Urlaub in Europa und speziell in Deutschland steht aufgrund der Situation in diesem Jahr bei vielen hoch im Kurs. Auch die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) und ihre Partner haben das erkannt und bewerben das Thema 2020 mit einer großen angelegten Kampagne.

Neben den klassischen Zielen wie Nord und Ostsee zieht es immer mehr Menschen in die Berge. Die frische Luft, wunderschöne Landschaft und kein Massentourismus sind wahrscheinlich die überzeugendsten Argumente. Auch die ökologischen und damit nachhaltigen Aspekte solcher Reisen überzeugen Viele. Doch das sind bei weitem nicht die einzigen Gründe, die für einen Urlaub in den Bergen sprechen. Neben den bereits genannten Aspekten zieht es viele in die bergigen Gegenden, um zu Wandern und Sport zu machen. Was dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist die passende Ausrüstung. Dazu gehört neben passender Kleidung auch der passende Rucksack. In diesem Beitrag stellen wir Euch daher unsere Outdoor Favoriten vor.

Hier geht’s zu unseren Outdoor-Taschen

Rucksack TRAIL

 

“Halfar goes Hollywood” – oder wie unser Rucksack zu Film-Ehren kam

Unser erster Kandidat ist der Rucksack TRAIL. Er hat es bereits auf die große Filmbühne geschafft. Denn der TRAIL gefällt nicht nur von außen, er kann auch mit seinen inneren Werten überzeugen. So bieten seine vielen Fächer und Einstecknetze genügend Platz für Trinkflasche, flachen Schlafsack und vieles Mehr. Durch eine kleine Öffnung an der Seite lässt sich sogar der Schlauch des Trinksystems MOVE schieben, das optional ergänzt werden kann. Alternativ kann die Öffnung für das Kabel von Kopfhörern genutzt werden. Und sollte es einmal regnen, ist ein Regenschutz für den Lieblingsrucksack inklusive. Natürlich bietet auch dieser HALFAR® Rucksack Platz für mögliche Veredelungen wie zum Beispiel einen Stick oder einen Siebdruck.

 

Ihr seid begeistert und wollt sehen, wie viel in den Rucksack TRAIL hineinpasst? Unser Video lässt Euch staunen:

 

 

Ein Rucksack für alle, die gerne weiter gehen

Wenn es ein etwas längerer Ausflug werden soll, dann kommt dieser Spezialist zum Einsatz. Mit 35 Litern Fassungsvermögen ist der Trekking Rucksack MOUNTAIN einer unserer Größten. Dennoch haben wir darauf geachtet, den Rucksack so leicht wie möglich zu konstruieren, sodass er beim Wandern keine Belastung darstellt. Wir könnten Euch jetzt alle Features vorstellen, doch das würde definitiv den Rahmen sprengen. Um nur einige zu nennen, der Rucksack besitzt ein gepolstertes und ergonomisch geformtes Rückenteil, längen- und höhenverstellbare Gurtsysteme, Ausgänge für Kopfhörer oder Trinksysteme und natürlich jede Menge Fächer.

Und für alle, die den Rucksack mit ihrem Logo individualisieren wollen, auf der Front bietet der Rucksack dafür die ausreichende Fläche für einen Siebdruck oder Stick.

Leicht und voller Lieblingsfächer – der ideale Begleiter für Tagestouren

Er ist mit seinen 22 Litern Volumen etwas kleiner als seine beiden Artgenossen, jedoch nicht weniger voll an nützlichen Features. Der Rucksack STEP L bietet ein großes und geräumiges Hauptfach, in dem sich problemlos das benötigte Equipment unterbringen lässt. Um den Tragekomfort zu steigern, haben wir auch bei diesem Rucksack auf ein gepolstertes Rückenteil und gepolsterte Tragegurte geachtet. Wer sein Smartphone während des Wanderns laden möchte, im Rucksack lässt sich ganz einfach eine Powerbank verstauen, welche über eine Öffnung im Rucksack mit dem Smartphone verbunden werden kann. Außerdem zeichnet sich der Rucksack STEP L durch seine Kompaktheit aus, wodurch er zum perfekten Begleiter für Tagestouren wird.

 

Für alle, die nicht alleine wandern, der Rucksack STEP L und sein kleineres Gegenstück, der Rucksack STEP M, bieten Zusammengehörigkeit und Passgenauigkeit für jeden Mitwanderer. Das durchdachte Größen- und Farbkonzept macht es möglich.   

Ihr wollt noch mehr tolle Outdoor-Produkte von HALFAR®? Dann klickt hier!

HALFAR®-Rucksäcke für Gewinner

Doch nicht nur wir sind überzeugt. Die Begeisterung für das Unterwegssein mit HALFAR® Outdoor-Rucksäcken geht über die Grenzen von Deutschland hinaus. Bereits im letzten Jahr haben uns Samuel & Lorenzo von @Alpinbags ein paar Aufnahmen zukommen lassen, auf denen einige Mitglieder ihrer Community mit unseren Rucksäcken unterwegs sind.

In diesem Jahr will Alpinbags daraus sogar einen Contest machen und hat uns gebeten, den Contest mit unseren Rucksäcken als Preise zu sponsern. Bei so viel Begeisterung für unsere Rucksäcke unterstützen wir das natürlich gerne! Entsprechend werden die in diesem Beitrag erwähnten Rucksäcke als Preise für die besten Bilder vergeben. Wir sind bereits sehr gespannt auf die Bilder der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Natürlich halten wir Euch auf dem Laufenden!

Der neue CHOICE Messestand

PSI 2020 – Innovation, Nachhaltigkeit & Lösungen voraus

Die PSI 2020 ist vorbei und war ein voller Erfolg. In diesem Jahr gab es allerdings nicht nur neue Produkte der CHOICE Schwestern zu bestaunen, auch der Messestand glänzte im neuen Gewand.

Premiere auf der PSI: die CHOICE Experience

Auf der PSI 2020 präsentierten sich die Schwestern der Unternehmensgruppe CHOICE (SND, mbw®, Daiber, FARE® und HALFAR®) auf einem neuen Messestand. Unter dem Motto CHOICE Experience macht er das gemeinsame Markenverständnis nicht nur sichtbar, sondern auch für die 16.367 Besucher der Leitmesse, die aus 81 Nationen angereist waren, erlebbar.

Der neue CHOICE Messestand auf der PSI 2020

Verbundenheit trifft auf Eigenständigkeit

Das Design des neuen Standes ist klar und geradlinig. Außen dominiert die Farbe Weiß. So gibt der großzügige Stand auf rund 650 Quadratmetern fünf eigenständigen Auftritten der Unternehmen einen einheitlichen Rahmen. Das Signal: Die CHOICE Familie agiert unter einem gemeinsamen Dach – und das nicht nur sinnbildlich, sondern auch ganz konkret. Jeder Partner hat seinen eigenen Bereich, den er individuell mit Produkten und Botschaften bespielt. Dabei gibt es überall Verbindungen zu den anderen, Durchgänge und Durchblicke öffnen den Stand. Der weite Eingangsbereich jeder Unternehmensfläche lädt die Messebesucher ein und heißt sie willkommen. Themeninseln und Präsenter sind in einer einheitlichen Formensprache produktspezifisch konzipiert. Mit Licht und Grafik schaffen sie Darstellungsformen, die die Produktvielfalt und die Markenwerte für den Kunden spürbar werden ließen.

Innere Werte erleben – die CHOICE-Lounge

Während der Kunde den Stand über die einzelnen Unternehmenswelten betritt, stößt er im Inneren auf den Kern der CHOICE Gruppe. Hier fließen alle Positionen der sonst so facettenreichen Werbemittelexperten zu einer großen Wertegemeinschaft zusammen. Die Lounge in der Mitte des Standes ist darum auch bewusst anders gestaltet als die Produktbereiche außen. Sie ist in warmen Farben gehalten und schafft ein Wohlfühl-Ambiente für Pausen und Gespräche. Nachhaltigkeit, Qualität, Innovation, Service, Partnerschaftlichkeit – das sind einige der CHOICE Werte, die in diesem Jahr auch in den Statements der jeweiligen Unternehmens-Persönlichkeiten und in Produkt- und Imagefotos sichtbar wurden.

Nachhaltig, nützlich, neu 2020 bei HALFAR®

Nachhaltigkeit ist für uns bei HALFAR® kein Megatrend, sondern ein Thema, das unserer Grundhaltung entspringt. Heute arbeiten wir am Unternehmenssitz in Bielefeld CO2-neutral und beweisen mit immer neuen Engagements und Initiativen, dass es uns ernst ist mit Zukunfts- und Kundenorientierung. Das zeigt sich konkret auch bei den Taschen-Neuheiten 2020. Mit Materialien wie recyceltem PET (rPET) und innovativen Konzepten bieten wir Lösungen für eine stetig wachsende Kundenzahl, denen das Thema ebenfalls am Herzen liegt.

Die neuen Taschen des HALFAR®– Lagersortiments lassen sich in drei Kategorien zusammenfassen:

Nachwachsende und erneuerbare Materialien

Mit den neuen Serien COUNTRY und LOOM setzen wir bei HALFAR® auf den nachwachsenden Rohstoff Baumwolle bzw. auf einen Baumwollmix und zeigen, wie vielfältig und frisch dieses Material eingesetzt werden kann. Mit einem Plus an Nachhaltigkeit dank Bio-Baumwolle punktet unser neuer Mehrwegbeutel ORGANIC, ideal für das plastikfreie Einkaufen von Obst und Gemüse. Und mit der neuen Serie PLANET aus „pre-recycled Cotton“ gehen wir noch einen Schritt weiter, denn diese Baumwolle stammt aus Schnittresten der Taschenproduktion. Auch für die Serie CIRCLE sowie für den Zugbeutel CARE aus rPET verwenden wir ein Material, das Abfall spart und vorhandene Ressourcen nutzt: recycelte PET-Flaschen.

Langlebig, multifunktional und schnell dank neuer Veredelung

Was länger hält, wird länger gebraucht. Wenn es zudem nützliche Funktionen miteinander verbindet, wird es zum treuen und damit nachhaltigen Begleiter im Alltag. Die acht Taschen der großen neuen Business-Serie FRAME überzeugen durch ihre Verarbeitung und ihren hohen Gebrauchswert. Schnell sind sie neben aller Langlebigkeit außerdem: dank prämierter Turbo-Veredelung HALFAR FAST LANE®. Ebenfalls neu und besonders funktional: die Roll-Reisetasche HASHTAG sowie die Notebook-Rucksäcke EXPERT, TOP, LOFT und COMMUNITY.

Kleine und effiziente Taschen

Minimalismus und eine Konzentration auf das Wesentliche tragen zur Ressourcenschonung und damit zu mehr Nachhaltigkeit bei.  Mit der Serie TREND bietet unser HALFAR®-Sortiment schlichte, reduzierte Taschen, die angesagte Farben wie Offwhite, Mintgrün oder Altrosa zur Geltung bringen. Mit den Monostrap-Rucksäcken IMPULSE und HASHTAG sowie der BodyBag COMMUNITY aus PU-Kunstleder kommen drei kleine, smarte Taschen für alle Pocket Essentials auf den Markt. Als Ergänzung bietet die unkomplizierte Serie FLOW eine CrossBag und eine Thermobag. Auch die zwei neuen Taschen der bewährten Filz-Serie MODERNCLASSIC passen zum Zeitgeist: die Filzhülle für Laptops und der Organizer für den Büroumzug machen New Work komfortabel.

Insgesamt dürfen wir Euch 40 neue Taschen in sechs brandneuen Serien, als Einzeltaschen oder als Ergänzung zu bestehenden Taschenfamilien präsentieren. Übrigens alle PVC-frei und alle schnell ab Lager verfügbar, rund um die Uhr in unserem Onlineshop. Bestellt gleich Eure Ansichtsmuster und überzeugt Euch selbst. Ihr möchtet mehr wissen? Unsere Kollegen aus den Vertriebsteams sind für Euch da und beraten Euch gerne. Wir freuen uns darauf, auch 2020 gemeinsam mit Euch weiter auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu gehen.

Alles muss raus! Outdoor ist in.

Über die neu entdeckte Wanderlust und Draußenliebe

„Kinder, es ist so schönes Wetter, geht mal raus!“ Wer wie ich mit diesem Satz groß geworden ist, der hat nicht selten ein zweischneidiges Verhältnis zum blauen Himmel. Natürlich hätte auch ich als Kind manchmal gerne mehr Zeit im Zimmer oder vor dem Fernseher verbummelt, als man mir zugestanden hat. Aber musste ich dann vor die Tür, konnte ich dem Draußen sein tatsächlich etwas abgewinnen.

Mit Outdoor ist man nicht außen vor

Das Wort Outdoor war noch nicht erfunden, da traf ich mich mit Freunden draußen, kullerte die norddeutschen Deiche hinunter, stapfte in Gummistiefeln in Fischteiche, sammelte Kastanien und ging als Jugendliche Zelten, Radfahren, Feuer machen und merkte immer wieder: Draußen, das ist viel mehr als die gute Luft, die meine Mutter mir angedeihen lassen wollte. Draußen, das ist im besten Sinne „unbedacht“ sein dürfen, frei also.

Outdoor in der Stadt

Hotspots für urbane Frischluft-Fanatiker:

  • Biergarten
  • Badesee
  • Park
  • Schrebergarten

Hauptsache draußen

Heute ist Outdoor ein Megatrend und ein Lifestyle. Hier nur einige Beispiele für das, was man heute gerne draußen macht:

  • Draußen essen ist in. Immer größere Grills und komplett ausgestattete Garten-Küchen belegen das eindrucksvoll.
  • Draußen trinken ist in. Selbst im Norden der Republik blühen Biergärten auf und nicht selten verlängern findige Gastwirte die Saison mit Decken und Heizgeräten bis in den Winter.
  • Draußen arbeiten ist in. Urban gardening heißt der Trend, der selbst in der Stadt Gemüse wachsen lässt. Auf Balkonen, in Vorgärten oder im wiederentdeckten Schrebergarten wird geharkt, gesät und geerntet, was das Zeug hält. Und auch Büroarbeiter klemmen ihr Laptop unter den Arm und arbeiten im Park.
  • Draußen urlauben ist in. Immer mehr, immer luxuriösere Campingplätze sprießen aus dem Boden und immer gigantischere Wohnmobile fahren vor. Sie machen aus schnödem Camping glamouröses „Glamping“.
  • Und natürlich ist es in, draußen aktiv zu sein. Früher waren Spaziergänge, Radtouren und Wandertage nichts, womit man vor seinen Freunden prahlen konnte. Heute schon. 

Tipp: Wandern im Westen

3 spannende Routen in NRW:

Überhaupt: Wandern! Spätestens seit Hape Kerkelings „Ich bin dann mal weg“ ist ein wahrer Run auf Pilgerwege und Wanderrouten ausgebrochen. Heute schnürt selbst der Hipster aus der Großstadt am Wochenende seine Wanderschuhe und zieht los. Sauerland, Harz und Teutoburger Wald sind keine Synonyme mehr für Spießertum, sondern angesagte Ziele für Wochenendtrips.

Nicht ohne meinen Rucksack

Die besten HALFAR® Outdoor-Begleiter:

  • Trekking Rucksack MOUNTAIN
  • Rucksack ADVENTURE
  • Rucksack TRAIL
  • Rucksack TOUR
Unsere vier Outdoor-Rucksäcke sind startklar!

Unsere vier Outdoor-Rucksäcke sind startklar!

Da erlebt man Natur ganz in echt und mit allen Sinnen: zum Sehen, Fühlen, Riechen, Schmecken, Hören… Und Fitness, die auf Waldboden statt auf Laufband setzt.

Und vielleicht ist das ja auch das Schönste an Outdoor-Freuden wie dem Wandern: Eigentlich braucht es nicht viel. Ok, ein wenig Wind- und Wetterschutz kann je nach Region und Jahreszeit nicht schaden. Ein paar gute Schuhe sind beim Wandern natürlich ein Muss. Und auch ein vernünftiger Rucksack kann einem den Tag draußen im wahrsten Sinne des Wortes erleichtern. Doch sonst ist Minimalismus angesagt. Auch WLAN sucht man auf Wanderstrecken vergeblich. Zum Glück. Probiert es mal!

Katalog Making-of Korrektur HALFAR®

HALFAR® Katalog 2018 – Making-of

In wenigen Wochen ist das Jahr 2017 wieder vorbeigezogen. Bei HALFAR® bedeutet das Jahresende aber gleichzeitig, dass die Veröffentlichung des Katalogs näher rückt. Und das heißt: neue Ideen, innovative Taschen und Rucksäcke für Werbezwecke und als Merchandisingartikel und natürlich Altbewährtes und unsere Bestseller. Zusammengefasst auf über 200 Seiten. Eines können wir schon vorab verraten: Es ist wieder für Jeden etwas dabei. Ob Taschen und Rucksäcke für Freizeit und Lifestyle, fürs Business oder für unterwegs – unsere neuen Taschenmodelle sorgen garantiert für viel Freude und Begeisterung.

Da so ein Katalog nicht von heute auf morgen fertiggestellt wird, haben wir einige Schritte mit der Kamera festgehalten. So erhaltet Ihr einen Einblick in die Konzeption und die Gestaltung eines Katalogs dieser Größenordnung.

Ein Jahr vorausdenken – Ideen sammeln und umsetzen

Nachdem die Neuheitenkollektion für das kommende Jahr festgelegt wurde, geht es an die Planung des neuen Katalogs. Denn schon zu Beginn des Jahres wird mit Verschicken des aktuellen Katalogs 2017 die neue Phase für den Katalog 2018 eingeläutet. Ein Konzept muss her und es soll wie jedes Jahr noch besser werden. Gemeinsam wird in ersten Teamsitzungen überlegt, wie man den neuen Katalog noch innovativer als den vorherigen gestalten könnte. Eine Reihenfolge der Taschen im Katalog muss festgelegt werden, ebenso die Grundstruktur und Gliederung. Außerdem werden gemeinsam erste grafische Darstellungen umgesetzt, um einen Eindruck vom Katalog zu bekommen. Einige Wochen und zahlreiche Besprechungen später steht die endgültige Gliederung des neuen Katalogs fest und die Seiten müssen gefüllt werden.

Katalog Making-of Korrektur

Neuheiten – neue Taschen, neue Bilder

Um Euch und Euren Kunden auch die bestmögliche Darstellung im Katalog zu gewährleisten, müssen von den neuen Taschen Fotos mit bester Qualität gemacht werden. Bei einem Fotoshooting Mitte des Jahres werden neben normalen Produktfotos auch People-Bilder gemacht, die Models mit den neuen Taschen in Aktion zeigen. Diese Models sind seit dem letzten Jahr Mitarbeiter von Halfar und haben somit einen direkten Bezug zu den Taschen. Und das sieht man auch. Aber seht selbst:

Finalisierung

Sind alle Fotos gemacht, geht es an das Bearbeiten durch die Grafik. Kleine Mängel werden behoben und die Taschen mit Logos veredelt. Die fertigen Bilder werden im Katalog eingesetzt und ein Gesamtbild ergibt sich. Im Oktober geht es dann an die Finalisierung und vereinzelte Fehler werden noch behoben. Mitte November heißt es dann für den Katalog: ab in die Druckerei! Die Spannung steigt und Ende Dezember können wir dann endlich den neuen Katalog in den Händen halten und mit Euch teilen.

Wir werden den Katalog wie gewohnt auf unserer Homepage als Blätterkatalog zur Verfügung stellen und Euch hier informieren.

Ihr dürft gespannt sein, wie er dieses Jahr aussieht und welche Neuheiten sich darin verstecken!

Wenn Ihr schon jetzt einen ersten Eindruck unserer Neuheiten bekommen wollt, dann schaut in unseren Bericht über die Neuheiten 2018 rein. Dort geben wir einen ersten Eindruck über die neuen Taschen 2018. Seid gespannt!

Bewegung für Luca - Zeichnung

Bewegung für Luca – HALFAR® spendet Rucksäcke

Luca Biwer ist 22 Jahre alt, kommt aus dem Saarland und ging bis vor Kurzem seinem Hobby, dem Mountainbiken, leidenschaftlich nach. Im Juni dieses Jahres erlitt er nach einem unglücklichen Sturz schwere Verletzungen an der Halswirbelsäule und am Rückenmark, sodass er nun querschnittsgelähmt ist. Um Luca und seine Familie bei der Genesung zu unterstützen, hat sein Verein, die BIKE-AID e.V., eine Initiative namens „Bewegung für Luca“ gegründet.

Logo Bewegung für Luca                 Logo BIKE AID

BIKE AID – Ride for help

Die Mission von BIKE AID ist es durch die Leidenschaft zum Mountainbiken soziale Projekte und Initativen zu unterstützen. Ganz nach dem Motto „Ride for help„. Luca Biwer ist selbst bereits seit seiner Jugend sozial tätig und aktives Mitglied im BIKE AID Verein. Da er ab jetzt auf intensive Pflege sowie medizinische und familiäre Versorgung angewiesen ist, benötigt seine Familie Spendengelder, damit sie sich zu Hause um Luca kümmern kann und er nicht im Krankenhaus bleiben muss. Für diesen Zweck hat der BIKE AID e.V. zu Spendenaktionen und Patenschaften aufgerufen. So wollen seine Vereinsfreunde für ihn Gelder sammeln, um ihm ein angenehmes Leben in seinem Zuhause zu ermöglichen.

HALFAR® spendet Sportrucksäcke für Benefizveranstaltung zugunsten Luca

Als wir bei HALFAR® auf Lucas Schicksal aufmerksam geworden sind, wollten wir auch spenden. Als Anbieter von Taschen und Rucksäcken haben wir den speziellen Sport-Rucksack MOVE im Sortiment, der u.a. für Radfahrer und Mountainbiker geeignet ist. Da zu der Benefizveranstaltung am 24.09. auch viele Sportfreunde und Vereinsmitglieder mit ihren Angehörigen kamen, die von Lucas Schicksal gehört haben, bot es sich an, die Rucksäcke direkt vor Ort zu verkaufen. Hierfür haben wir 50 Rucksäcke in verschiedenen Farben mit dem Logo der Initiative „Bewegung für Luca“ bedruckt und diese dem Verein gespendet.

 

Fotos: BIKE AID e.V.

Zur Benefizveranstaltung kamen schließlich rund 5000 Besucher zusammen, die helfen wollten und neben bedruckten T-Shirts auch die Rucksäcke erwerben konnten. So haben die neuen Rucksack-Besitzer einen neuen nützlichen Begleiter bei ihren nächsten Fahrradtouren und erinnern sich gleichzeitig an Luca und dass sie ihm damit helfen konnten. Der komplette Erlös der Benefizveranstaltung sowie alle bisherigen Spendeneingänge wurden anschließend direkt an Lucas Familie weitergeleitet.

Wir wünschen Luca alles Gute und viel Kraft für die weitere Genesung! Und möchten auch ein großes Lob an den BIKE AID Verein für die tollen Aktionen aussprechen.

Wollt auch Ihr Luca helfen? Weitere Informationen zur Initiative findet Ihr auf der Homepage des Vereins BIKE AID oder auf der Facebook-Fanseite „Bewegung für Luca“.

PSI 2017 – Rückblick und Zusammenfassung der Neuheiten

Von Business bis Freizeit – das trägt man heute

Drei Messetage, 988 Aussteller und über 18.000 Besucher – das war die PSI 2017! Bei den Tausenden von Neuheiten kann man sich wohl kaum an jede einzelne erinnern. Daher haben wir hier noch einmal unsere Taschenneuheiten anhand eines anschaulichen Shootings zusammengefasst. Wir bedanken uns hierbei gleichzeitig bei der WerbeART für das tolle Shooting, das unseren Kolleginnen und Kollegen viel Spaß gemacht hat.

STEP by STEP

Müsst Ihr da auch sofort an das berühmte Lied von New Kids on the Block aus den 90ern denken? Wir auch… 😉 Aber natürlich auch an unsere neue Serie STEP. Mit einer Sporttasche und einem Rucksack in zwei Größen ist hier für Groß und Klein was dabei. Ob als Kundengeschenk oder Prämie für die Mitarbeiter, um sie für sportliche Aktivitäten zu motivieren – mit der Serie STEP macht Ihr nichts falsch. Die vielen bunten Farben motivieren noch zusätzlich und versprühen gute Laune, genau wie die Kollegen auf dem Bild.

neuheiten-2017-serie-step

Die Rucksäcke und die Sporttasche der STEP-Serie in leuchtenden, fröhlichen Farben sind die idealen Trainings- und Freizeitpartner für Groß und Klein.

Business und Style – wie füreinander geschaffen

Mit unseren neuen Business-Rucksäcken gehört die Aufmerksamkeit im Büro auf jeden Fall Euch. Hier fallt Ihr nicht mit bunten Farben auf, denn diese sind eher dezent gehalten. Vielmehr punkten die Notebook-Rucksäcke CRAFT, URBAN und LEAD (v.l.n.r.) durch ihre modernen, und dennoch schlichten Schnitte. Daher passen sie auch zu vielen verschiedenen Branchen. Durch Details wie ein abschließbares Hauptfach (LEAD), Klett-Transportschlaufen (CRAFT) oder spannende Material-Kombinationen (URBAN) eignen sich die drei als tolle Werbeträger, die auch in der Freizeit einen praktischen Nutzen finden.

neuheiten-2017-business-rucksaecke

Für Business und Freizeit – die Notebook-Rucksäcke CRAFT, URBAN und LEAD.

Auch im Bereich Reisen gibt es Neues: die Rollreisetasche IMPULSE bietet viel Platz für Eure wichtigsten Sachen. Egal, ob Ihr die nächste Geschäftsreise plant oder einen Städtetrip – hier findet alles seinen Platz. Und durch den Teleskopgriff könnt Ihr die Tasche einfach hinter euch herziehen. Auf geht’s …

roll-reisetasche-impulse

Mit der Rollreisetasche IMPULSE könnt Ihr unbesorgt auf Reisen gehen.

Keep calm and go shopping

Da Shopping zu einer der Lieblingsbeschäftigungen von vielen Frauen gehört (ich spreche aus Erfahrung :)), durften bei unseren Neuheiten natürlich auch Shoppingtaschen nicht fehlen. Hier präsentieren die Kollegen die neue OPTION. Der zweifarbige, großzügig geschnittene Shopper bietet viel Platz für Eure Einkäufe. Auch auf Messen können locker alle Unterlagen und Kataloge etc. darin transportiert werden. Bei den fünf verschiedenen Farbkombinationen ist sicherlich für jedes Unternehmenslogo etwas dabei. Also immer eine gute OPTION, wenn Ihr noch die passende Tasche für Euer nächstes Event sucht.

neuheiten-2017-shopper-option

Rot-blau oder doch blau-gelb? Der Shopper OPTION ist durch seine unterschiedlichen Kontrastfarben ein Blickfang.

Die bunte Welt der Zugbeutel

Ob als Turnbeutel oder leichter Rucksack für Freizeitaktivitäten – ein individuell bedruckter Zugbeutel ist nicht nur trendy, sondern auch eine leichte und praktische Alternative für einen Rucksack. Wer nicht viel dabei hat, sondern nur sein wichtigstes Hab und Gut, für den ist ein Zugbeutel völlig ausreichend. Bei HALFAR® gibt es den sympathischen Werbeträger in vielen verschiedenen Farben und Materialien.

halfar-zugbeutel-bedruckt

Die Zugbeutel-Karawane zieht weiter…

Individuelle Beratung

Wie Ihr es von HALFAR® gewohnt seid, gehört auch der individuelle Service zu unseren Stärken. Auf der PSI hattet Ihr wie immer die Gelegenheit, Eure Ansprechpartner auch persönlich kennenzulernen und ihnen Fragen zu unseren Neuheiten oder allgemein zum Unternehmen zu stellen.

psi-beratung

Persönliche Beratung ist das A und O und darf auch auf der PSI nicht fehlen.

psi-besucher

Zahlreiche Besucher kamen an unserem Stand vorbei und haben sich persönlich von den Neuheiten überzeugt.

Wir sehen uns dann auf der PSI 2018 wieder. Seid gespannt auf viele spannende Neuheiten. 😉