Beiträge

Mund-Nase-Maske von HALFAR®

Die aktuelle Situation ist für uns alle außergewöhnlich und erfordert von den Unternehmen außergewöhnliche Maßnahmen. Daher haben wir bei HALFAR® uns dazu entschieden, einen Teil unserer europäischen Produktion vorübergehend auf die Herstellung von Mund-Nase-Masken umzustellen.

Mund-Nase-Masken von HALFAR®

Ab der KW 16 beginnen wir mit der Produktion kochfester und wiederverwendbarer Masken. Natürlich garantieren wir auch hierbei höchste Qualität. In unserem News Beitrag könnt Ihr Euch außerdem ein Datenblatt und den Beipackzettel mit QR Code zu unserem YouTube Video herunterladen. #Gemeinsamschaffenwirdas

 

 

 

HAL_FAR #BleibtZuHause

Halfar unterstützt die Initiative „Bielefeld bleibt zu Hause“

Die aktuelle Situation rund um das Covid-19 Virus beschäftigt uns alle nun schon seit einigen Wochen und die Lage spitzt sich weiterhin zu. Ob als Privatperson, Unternehmen, Selbstständige oder Freiberufler – wir alle sind von der aktuellen Situation betroffen.

Wir von HALFAR® sind nicht nur Arbeitnehmer und Einwohner der Stadt Bielefeld, wir sind mit unseren Spezialtaschen auch ganz nah dran an den Rettungs- und Einsatzkräften und ihren Nöten. Unser Unternehmen gründet sich auf der Idee, Dinge besser zu machen und die Menschen bei ihrer Arbeit mit guten Lösungen zu unterstützen.

Bielefeld #BleibtZuHause

Daher möchten wir die Initiative Bielefeld #BleibtZuHause mit unserer Reichweite unterstützen und gemeinsam mit vielen anderen engagierten Bürgerinnen und Bürgern darauf aufmerksam machen, dass die Beteiligung ALLER wichtig ist.

Bielefeld #BleibtzuHause

 

Nur durch das Vermeiden aller nicht notwendigen Sozialkontakte können wir dem Gesundheitssystem – nicht nur in unserer Stadt – Zeit verschaffen, die es zur Vorbereitung, Versorgung und Forschung braucht. Unsere Krankenhäuser und alle anderen im medizinischen Bereich brauchen diese Zeit, um zu helfen, zu versorgen, zu planen, sich auf Schlimmeres vorzubereiten, zu forschen und Antworten auf Fragen zu finden, die wir uns noch nie stellen mussten. Diese Zeit können NUR WIR gemeinsam verschaffen.

Wir bitten Euch daher, nutzt Eure Kreativität für neue Wege, arbeitet wenn möglich von zu Hause, schreibt wieder Briefe, telefoniert, lest Bücher, malt, oder macht Musik. In jedem Fall: Haltet einen Mindestabstand von etwa 2 m zu den Menschen ein, mit denen Ihr nicht im gleichen Haushalt lebt. Jeder Einzelne ist jetzt gefragt!

Was können Unternehmen tun?

  • Sich laufend über seriöse Quellen über die aktuelle Situation informieren
  • Die Mitarbeiter über alle Maßnahmen informieren
  • Auf die Einhaltung der Hygieneregeln achten
  • Versuchen, Mitarbeiter im Home Office arbeiten zu lassen oder sie räumlich trennen
  • Moderne Technik und Software nutzen, um mit den Mitarbeitern in Kontakt zu bleiben und die Kommunikation aufrechterhalten zu können

Mit diesen Maßnahmen haben wir bei Halfar bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Egal, ob aus dem Home Office oder räumlich getrennt, so können wir weiterhin für Euch da sein, damit Ihr weiterhin für Eure Kunden da sein könnt.

Was kann jeder Einzelne jetzt tun?

  • Hygieneregeln einhalten
  • Sozialkontakte auf das Minimum reduzieren
  • Dort, wo wir in Kontakt kommen: Abstand einhalten!
  • Positiv denken und das Beste aus der Situation machen

Nur wenn wir alle gemeinsam diese Regeln beachten, können wir eine zu schnelle Ausbreitung des Virus verhindern und schneller wieder zur Normalität zurückkehren. Daher danken wir allen unseren Mitarbeitern, Kunden und Partnern, den Menschen in unserer Stadt und allen, die sich vorbildlich verhalten, für ihr Engagement. In unserem neuen Blogbereich „HAL_FAR“ begleiten wir Euch durch diese Zeit.

HAL_FAR #BleibtZuHause

 

#Gemeinsamschaffenwirdas #BleibtZuHause #HALFARhältAbstand

Nachhaltige Bio-Putzmittel bei HALFAR®

Im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie haben wir unsere gesamten Putzmittel auf nachhaltige Bio-Putzmittel umgestellt. In unserem Nachhaltigkeitsreport und in unseren SDGs könnt Ihr mehr dazu erfahren, welche Maßnahmen wir noch zum Schutz unserer Umwelt umgesetzt haben und welche noch folgen.

nachhaltige Bio-Putzmittel bei HALFAR®

 

Der neue CHOICE Messestand

PSI 2020 – Innovation, Nachhaltigkeit & Lösungen voraus

Die PSI 2020 ist vorbei und war ein voller Erfolg. In diesem Jahr gab es allerdings nicht nur neue Produkte der CHOICE Schwestern zu bestaunen, auch der Messestand glänzte im neuen Gewand.

Premiere auf der PSI: die CHOICE Experience

Auf der PSI 2020 präsentierten sich die Schwestern der Unternehmensgruppe CHOICE (SND, mbw®, Daiber, FARE® und HALFAR®) auf einem neuen Messestand. Unter dem Motto CHOICE Experience macht er das gemeinsame Markenverständnis nicht nur sichtbar, sondern auch für die 16.367 Besucher der Leitmesse, die aus 81 Nationen angereist waren, erlebbar.

Der neue CHOICE Messestand auf der PSI 2020

Verbundenheit trifft auf Eigenständigkeit

Das Design des neuen Standes ist klar und geradlinig. Außen dominiert die Farbe Weiß. So gibt der großzügige Stand auf rund 650 Quadratmetern fünf eigenständigen Auftritten der Unternehmen einen einheitlichen Rahmen. Das Signal: Die CHOICE Familie agiert unter einem gemeinsamen Dach – und das nicht nur sinnbildlich, sondern auch ganz konkret. Jeder Partner hat seinen eigenen Bereich, den er individuell mit Produkten und Botschaften bespielt. Dabei gibt es überall Verbindungen zu den anderen, Durchgänge und Durchblicke öffnen den Stand. Der weite Eingangsbereich jeder Unternehmensfläche lädt die Messebesucher ein und heißt sie willkommen. Themeninseln und Präsenter sind in einer einheitlichen Formensprache produktspezifisch konzipiert. Mit Licht und Grafik schaffen sie Darstellungsformen, die die Produktvielfalt und die Markenwerte für den Kunden spürbar werden ließen.

Innere Werte erleben – die CHOICE-Lounge

Während der Kunde den Stand über die einzelnen Unternehmenswelten betritt, stößt er im Inneren auf den Kern der CHOICE Gruppe. Hier fließen alle Positionen der sonst so facettenreichen Werbemittelexperten zu einer großen Wertegemeinschaft zusammen. Die Lounge in der Mitte des Standes ist darum auch bewusst anders gestaltet als die Produktbereiche außen. Sie ist in warmen Farben gehalten und schafft ein Wohlfühl-Ambiente für Pausen und Gespräche. Nachhaltigkeit, Qualität, Innovation, Service, Partnerschaftlichkeit – das sind einige der CHOICE Werte, die in diesem Jahr auch in den Statements der jeweiligen Unternehmens-Persönlichkeiten und in Produkt- und Imagefotos sichtbar wurden.

Nachhaltig, nützlich, neu 2020 bei HALFAR®

Nachhaltigkeit ist für uns bei HALFAR® kein Megatrend, sondern ein Thema, das unserer Grundhaltung entspringt. Heute arbeiten wir am Unternehmenssitz in Bielefeld CO2-neutral und beweisen mit immer neuen Engagements und Initiativen, dass es uns ernst ist mit Zukunfts- und Kundenorientierung. Das zeigt sich konkret auch bei den Taschen-Neuheiten 2020. Mit Materialien wie recyceltem PET (rPET) und innovativen Konzepten bieten wir Lösungen für eine stetig wachsende Kundenzahl, denen das Thema ebenfalls am Herzen liegt.

Die neuen Taschen des HALFAR®– Lagersortiments lassen sich in drei Kategorien zusammenfassen:

Nachwachsende und erneuerbare Materialien

Mit den neuen Serien COUNTRY und LOOM setzen wir bei HALFAR® auf den nachwachsenden Rohstoff Baumwolle bzw. auf einen Baumwollmix und zeigen, wie vielfältig und frisch dieses Material eingesetzt werden kann. Mit einem Plus an Nachhaltigkeit dank Bio-Baumwolle punktet unser neuer Mehrwegbeutel ORGANIC, ideal für das plastikfreie Einkaufen von Obst und Gemüse. Und mit der neuen Serie PLANET aus „pre-recycled Cotton“ gehen wir noch einen Schritt weiter, denn diese Baumwolle stammt aus Schnittresten der Taschenproduktion. Auch für die Serie CIRCLE sowie für den Zugbeutel CARE aus rPET verwenden wir ein Material, das Abfall spart und vorhandene Ressourcen nutzt: recycelte PET-Flaschen.

Langlebig, multifunktional und schnell dank neuer Veredelung

Was länger hält, wird länger gebraucht. Wenn es zudem nützliche Funktionen miteinander verbindet, wird es zum treuen und damit nachhaltigen Begleiter im Alltag. Die acht Taschen der großen neuen Business-Serie FRAME überzeugen durch ihre Verarbeitung und ihren hohen Gebrauchswert. Schnell sind sie neben aller Langlebigkeit außerdem: dank prämierter Turbo-Veredelung HALFAR FAST LANE®. Ebenfalls neu und besonders funktional: die Roll-Reisetasche HASHTAG sowie die Notebook-Rucksäcke EXPERT, TOP, LOFT und COMMUNITY.

Kleine und effiziente Taschen

Minimalismus und eine Konzentration auf das Wesentliche tragen zur Ressourcenschonung und damit zu mehr Nachhaltigkeit bei.  Mit der Serie TREND bietet unser HALFAR®-Sortiment schlichte, reduzierte Taschen, die angesagte Farben wie Offwhite, Mintgrün oder Altrosa zur Geltung bringen. Mit den Monostrap-Rucksäcken IMPULSE und HASHTAG sowie der BodyBag COMMUNITY aus PU-Kunstleder kommen drei kleine, smarte Taschen für alle Pocket Essentials auf den Markt. Als Ergänzung bietet die unkomplizierte Serie FLOW eine CrossBag und eine Thermobag. Auch die zwei neuen Taschen der bewährten Filz-Serie MODERNCLASSIC passen zum Zeitgeist: die Filzhülle für Laptops und der Organizer für den Büroumzug machen New Work komfortabel.

Insgesamt dürfen wir Euch 40 neue Taschen in sechs brandneuen Serien, als Einzeltaschen oder als Ergänzung zu bestehenden Taschenfamilien präsentieren. Übrigens alle PVC-frei und alle schnell ab Lager verfügbar, rund um die Uhr in unserem Onlineshop. Bestellt gleich Eure Ansichtsmuster und überzeugt Euch selbst. Ihr möchtet mehr wissen? Unsere Kollegen aus den Vertriebsteams sind für Euch da und beraten Euch gerne. Wir freuen uns darauf, auch 2020 gemeinsam mit Euch weiter auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu gehen.

Aus Alt mach Neu – Upcycling bei HALFAR®

Was passiert eigentlich mit einer LKW-Plane, die ausgedient hat? Bei HALFAR® machen wir daraus Taschen. Das ZDF Fernsehteam von WISO hat die Plane auf ihrem Weg begleitet. Unsere Näherinnen und Näher haben dann aus den Planen-Zuschnitten den WISO Rucksack genäht. Zum Video geht es über das Bild.

 

Der WISO Rucksack von HALFAR®

Taschen für Tansania

In Zusammenarbeit mit der sozial engagierten Bielefelderin Cornelia Delius hat HALFAR® Taschen an Schulkinder in Karatu, Tansania gespendet. Zwei Klosterschwestern des Rhotia Health Centers nahmen die Taschen entgegen. Die Schulkinder können die Mäppchen für ihre Stifte oder andere Schulsachen nutzen.
Das Rhotia Health Center bietet den Einwohnern der Stadt medizinische Behandlungen, wie zum Beispiel Geburtshilfe oder Notfallversorgung. Außerdem befindet sich ein Röntgenraum zurzeit im Bau. Da die medizinischen Geräte der Einrichtung über Spenden finanziert werden, ist jede noch so kleine Spende eine große Hilfe. Unter dem folgenden Link kann gespendet werden: https://www.studiosus-foundation.org/Ihr-Beitrag

Neben den Schulen besucht Cornelia Delius ebenfalls den örtlichen Kindergarten und verteilt auch dort von HALFAR® gespendete Taschen. Wir freuen uns, dass wir den Kindern eine Freude bereiten können!

klimaneutrale Welcome Home

Die Welcome Home Tour wird klimaneutral!

Auch in diesem Jahr ist es wieder soweit – die Welcome Home Tour geht in die nächste Runde. Die neun Werbemittelhändler  FARE, daiber, Koziol, HALFAR®, geiger notes, jung, reflects, mbw und UMA präsentieren ihre Neuheiten für das neue Jahr. Dieses Jahr gibt es jedoch eine Besonderheit:

Zum ersten Mal findet die Welcome Home Tour klimaneutral statt. Wie genau das möglich ist, erklären wir Euch hier.

klimaneutral

Von Hamburg bis München

Seit nun fast 10 Jahren präsentieren die renommiertesten Werbehändler Deutschlands ihre neuen Produkte für das kommende Jahr. Dabei führt die Tour fast einmal komplett durch Deutschland. Beginnend bei FARE® in Remscheid geht es nach Bielefeld zum Standort von HALFAR®. Anschließend geht es einmal komplett durch Deutschland von mbw® in Hamburg zu Geiger Notes® in München. Den Endspurt setzen dieses Jahr JUNG® in Vaihingen und KOZIOL® in Erbach.

Klimaneutral – Das ist Premiere!

Da alle teilnehmenden Unternehmen eine nachhaltige Firmenpolitik verfolgen, wurde dieses Jahr zum ersten Mal beschlossen, die Tour vollkommen klimaneutral zu veranstalten. Die durch Fahrten verursachten Treibhausgase werden durch die finanzielle Unterstützung  des Klimaschutzprojektes „Regionale Projekte“ kompensiert. Hierfür wurde der CO2 Ausstoß ermittelt. Dafür kooperiert die Welcome Home mit dem „Climate Partner“ der die Emissionen aufzeichnet.  Für diesen Ausgleich erhalten alle Mitglieder der WH Tour eine Urkunde, welche die CO2 Kompensation bestätigt.

Welche Projekte werden unterstützt?

Um den CO2 Ausstoß zu kompensieren, unterstützt die WH Gruppe das Projekt „Regionale Projekte Deutschland“. Dieses beinhaltet einige Naturschutzprojekte in ganz Deutschland. Es werden beispielsweise Mischwälder im Oberallgäu geschützt, um wichtigen Lebensraum von Tieren zu sichern. Zusätzlich wird für jede Tonne ausgestoßenen CO2 ein Baum zur Kompensation gepflanzt. Außerdem werden Wälder aufgeforstet um bedrohten Tierarten neuen Lebensraum zu bieten.

 

Wir sind uns sicher, dass dieser Schritt einer klimaneutralen Welcome Home Tour ein erster richtiger Schritt ist. Jedoch wollen wir und unsere Schwesterfirmen auch weiterhin daran arbeiten, in Zukunft noch nachhaltiger zu werden. Ihr dürft gespannt sein, was Euch in diesem Jahr erwartet. Meldet Euch jetzt schon unter dem folgenden Link an: https://www.welcome-home-tour.de/anmelden/

 

FAST CHRISTMAS

HALFAR FAST LANE® – So kann Weihnachten kommen

Euer Kunde benötigt für Weihnachten 100 personalisierte Taschen und das bis übermorgen? Völlig unmöglich. Oder? Ab jetzt nicht mehr! Mit HALFAR FAST LANE® ist genau das nun möglich. Zusammen mit unserer Neuheitenkollektion ist somit ein weiteres spannendes Highlight zum HALFAR® Sortiment hinzugekommen. Doch was kann die neue Veredelungsmethode und was macht sie so besonders? Genau das haben wir für Euch im folgenden Beitrag zusammengefasst.

Und das Beste – von HALFAR® gibt es bereits jetzt das erste Weihnachtsgeschenk für Euch und Eure Kunden:
Den HALFAR FAST LANE® Flyer zum Downloaden und Weiterschicken.

Fast Christmas

Schickt das PDF mit dem direkten Link zum HALFAR®-Shop an Eure Kunden. Oder…

Individualisiert den Flyer mit Eurer Händleradresse oder lasst Euren Grafiker Euer Logo oder einen QR-Code in das Editierfeld einfügen.

 

Die Idee zu etwas Innovativem

Wie kann man eine Tasche schnell und vor allem hochwertig veredeln? Diese Frage haben wir von HALFAR® uns schon lange gestellt. Nun haben wir die Antwort gefunden: HALFAR FAST LANE®.

HALFAR FAST LANE<sup>®</sup>

 

Die Formel 1 unter den Veredelungsarten

Welche Vorteile bietet die HALFAR FAST LANE® Methode denn nun im Gegensatz zu anderen Veredelungsarten? Die Antwort ist einfach – viele. Das wahrscheinlich spannendste Argument für das neue Verfahren ist die Durchlaufzeit. Ab sofort ist es möglich, je nach Menge und Auftragsklarheit eine Fertigstellung nach bereits einem Tag zu realisieren. Schneller ist keiner! Ein weiterer Pluspunkt ist das brillante Druckergebnis. Soll das Logo hervorgehoben werden, kann ein Spotlack aufgetragen werden, der einen hochwertigen Eindruck verleiht und das Motiv dreidimensional wirken lässt. Falls Euch das noch nicht genug Vorteile sind, haben wir hier noch ein paar:

  • ab 1 Stück bereits ab einem Tag nach Auftragsklarheit
  • preiswert
  • besonders intensive Farben
  • lösungsmittelfrei
  • frei von Schwermetallen
  • kein Verlaufen der Farbe
  • energiesparendes Druckverfahren
  • 4-farbige Schriften bis Schriftgröße 6 pt (bei vektorisierten Schriften) möglich

Die Formel 1 unter den Veredelungen

Werbung in Perfektion

Auch die Taschen der neuen FRAME Kollektion tragen ihren Teil zum Werbeeffekt bei. Der Name „FRAME“ bedeutet übersetzt „Rahmen“ und genau das ist auch die Wirkung der Taschen. Durch die speziellen Ziernähte rahmen sie das Logo ein und lenken die Blicke noch stärker auf die Werbefläche. Das ist einzigartig!

HALFAR FAST LANE<sup>®</sup>

 

Habt Ihr schon die HALFAR FAST LANE® Methode ausprobiert? Unsere Kundenberater helfen Euch gerne weiter!

Bronzepartner der Bielefelder Bürgerstiftung für drei Jahre

Im Zuge unserer Nachhaltigkeitspolitik haben wir uns gerne dazu entschieden, die „Bielefelder Bürgerstiftung“ zu unterstützen. Für drei Jahre haben wir einer „Bronze“ – Patenschaft zugesagt.

Von Bürgern und Unternehmen der Stadt für Bürger: Intention des Patenmodells der Bürgerstiftung ist, regelmäßig und verlässlich über einen längeren Zeitraum mit zweckungebundenen Spendengeldern für die vielfältigen, regionalen Projekte rechnen zu dürfen. Dabei gilt, dass möglichst viele Teilnehmer mit jeweils moderaten Beträgen viel bewirken können und der Bürgerstiftung langfristige Projekte ermöglichen.

Die Stiftung „Bielefelder Bürgerstiftung“ aus Bielefeld

Warum genau diese Stiftung? Sie unterstützt ein breites Feld an sozialen Projekten, wie zum Beispiel Schwimmkurse für Kinder, Jugend- oder Altenhilfe. Außerdem fördert die Stiftung regionale Kunst- und Kulturprojekte. Vor allem aber ist sie vor Ort und wirkt für unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger. Zudem ist unsere Geschäftsführerin Kathrin Stühmeyer-Halfar ehrenamtlich im Vorstand der Stiftung aktiv und daher mit den Projekten der Stiftung vertraut.

Als Unternehmen, das Bielefeld sehr verbunden ist, unterstützen wir regionale Projekte gerne. Daher freuen wir uns, dass unsere Spendengelder sinnvollen Projekten zugutekommen.

HALFAR® ist Bronzepartner der Bielefelder Bürgerstiftung

 

Gewinner der Kategorie Social Excellence

PSI Sustainability Awards 2019

Am 06. September war es wieder soweit. Die PSI Sustainability Awards wurden an die besten nachhaltigen Unternehmen in verschiedenen Kategorien verliehen.  Bei der Auszeichnung geht der PSI Sustainability Awards konsequent über einen reinen Produkt-Award hinaus und würdigen das gesamtunternehmerische CSR- und Nachhaltigkeitsprofil. Gewichtet werden nicht nur alle eingereichten Zertifikate, sondern auch nicht-zertifizierte, aber dokumentierte Eigeninitiativen und Beiträge zur Nachhaltigkeit.

Nachdem wir uns im letzten Jahr der Gewinner in der Kategorie „Social Excellence“ nennen durften, hofften wir auch dieses Jahr mit unseren Maßnahmen und Projekten zu überzeugen. Dazu haben wir dargelegt, wie wir mit der Begrünung unseres Firmendaches  nicht vermeidbares CO2 kompensieren und Lebensraum für Insekten schaffen. Wie wir gemeinsam nach „New Work“- Kriterien in unserem Open Space und im Unternehmen arbeiten, nach welchen Normen wir zertifiziert sind und wie unsere Prozess- und  Produktstrategien aussehen.

Bereits die Nominierung in 3 von 5 eingereichten Kategorien hat uns mit Stolz erfüllt, so dass wir mit großer Vorfreude die Veranstaltung besuchten. Auch die Aussicht viele Gleichgesinnte zu treffen und Teil des positiven Wandels in der Werbemittelbranche zu sein motiviert uns jedes Jahr wieder.

Genau der richtige Ort für die Preisverleihung

Natürlich durfte auch die passende Location nicht fehlen. Wie bereits im vergangenen Jahr fand die Verleihung im Kurhaus Wiesbaden statt. Das Gebäude zählt zu den prunkvollsten Bauten in ganz Deutschland und bot das richtige Flair für den Abend.

Vor der Preisverleihung konnten sich die Experten der Werbemittelbranche bei dem jährlich stattfindenden PSI Summit über aktuelle Nachhaltigkeitsthemen austauschen. Die Ergebnisse wurden am Abend im Rahmen der Preisverleihung vorgestellt.

In den folgenden Kategorien wurde ausgezeichnet:

  • Kategorie 1: Economic Excellence
  • Kategorie 2: Environmental Excellence
  • Kategorie 3: Social Excellence
  • Kategorie 4: Environment Initiative
  • Kategorie 5: Social Initiative
  • Kategorie 6: Sustainable Product
  • Kategorie 7: Sustainable Campaign
  • Kategorie 8: Sustainable Company of the Year

Viele ambitionierte Akteure, vom Hersteller über die Agentur bis zum Händler durften sich an diesem Abend über die  Anerkennung ihrer Arbeit freuen. Und auch für Halfar® hieß es in diesem Jahr wieder:

And the Winner is…HALFAR®!

Als Branchenprimus durften  wir in diesem Jahr die Trophäe der Kategorie „Social Excellence“ mit nach Hause nehmen.

Die Jury begründete die Auszeichnung mit den Worten:

„Auf den Handlungsfeldern von Ethik und sozialer Verantwortung zeigt sich auch in diesem Jahr Halfar ungebrochen ambitioniert und zielstrebig im Dialog mit seinen lokalen und internationalen Stakeholdern. Die eingereichten Dokumente und Zertifikate zeigen ein Unternehmen auf der Höhe von Mitarbeiterförderung, Familienfreundlichkeit, Inklusion und Integration.“

Den zweiten und dritten Platz erhielten wir in den Kategorien „Social Initiative“ und „Economic Excellence“ für herausragendes und über gesetzlich Anforderungen hinausgehendes Engagement.

Prämiert wurden in diesem Kategorien laut der Jury „das auf hohem Niveau dokumentierte Prozess-und Qualitätssicherungssystem, sowie die eigene soziale Initiative des Unternehmens“

Hier überzeugten zum Beispiel die Maßnahmen im Rahmen des „New Work“-Konzeptes, mit denen wir zeigen konnten, wie das Arbeiten in der Zukunft aussehen kann.

Alle Begründungen und alle Sieger findet Ihr in der Gewinner-Broschüre des PSI.

 

Wir bedanken uns vielmals für die Anerkennung und Wertschätzung unsere Arbeit. Herzlich gratulieren möchten wir auch allen anderen Gewinnern des PSI Sustainability Awards. Es macht uns stolz, gemeinsam mit Euch einen Beitrag für ein verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Arbeiten in der Werbemittelbranche zu leisten.

Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2019

Gewinner PSI Award 2019

 

Wir von HALFAR® freuen uns bereits jetzt auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt: „And the winner is…“.

Vielen Dank!