Taschenspende: Rucksäcke für Schüler in Sri Lanka

Bildung ist die wichtigste Investition in die Zukunft. Damit es nicht nur den Kindern hierzulande an nichts mangelt, hat HALFAR® das Bildungszentrums in Aluthgama (Sri Lanka) mit einer Taschenspende unterstützt.

112 Rucksäcke für die Schüler in Sri Lanka

Alle 112 Kinder des Bildungszentrums in Aluthgama dürfen sich nun über einen neuen Schulrucksack freuen – für Mädchen in Rot, für Jungen in Grün. Die Freude war groß, als die ersten Kinder die Rucksäcke von den Lehrern und freiwilligen Helfern pünktlich zum dortigen Neujahrsfest Mitte April als Überraschung überreicht bekamen.

Taschenspende für die 112 Schulkinder in Sri Lanka

Taschenspende für die 112 Schulkinder in Sri Lanka

Taschenspende für Sri Lanka - Überreichung der Rucksäcke an die Jungen     

Bereits vor 5 Jahren hat HALFAR® die „Nature Volunteers“ unterstützt und mit privaten Mitteln Taschen mit Schulutensilien gefüllt und zusammen mit Sport- und Spielsachen an die Kinder übergeben

Wer sind die „Nature Volunteers“ in Sri Lanka?

Zustande kam die Taschenspende durch die Unterstützung der sogenannten „Nature Volunteers“. Diese gehören zur Organisation „Nature Volunteers Association„, die 2006 durch die Deutsche Andrea und ihren singhalesischen Mann ins Leben gerufen wurde. Hier engagieren sich freiwillige Hilfskräfte (z.B. Studenten, Praktikanten usw.), die sowohl aus Sri Lanka selbst als auch aus der ganzen Welt kommen. Die Schwerpunkte ihrer Projekte liegen in den Bereichen, Bildung, Umwelt und Unterstützung der lokalen Bevölkerung.

2004 wurde Sri Lanka von einem heftigen Tsunami zu großen Teilen zerstört und musste mit viel Arbeit wieder aufgebaut werden. Auch die „Nature Volunteers“ haben in den Folgejahren ihren Beitrag dazu geleistet. Im Dezember 2012 gab es vor der Küste Sumatras ein weiteres starkes Erdbeben, von dem auch einige Teile von Sri Lanka betroffen waren. Durch Zufall ist HALFAR® auf die „Nature Volunteers“ aufmerksam geworden und wollte helfen. So kam es zu der ersten Taschenspende für die Kinder und den ersten Kontakt zur Organisation.

Wir freuen uns, dass wir den Kindern mit den Rucksäcken eine Freude bereiten konnten und wünschen ihnen eine schöne und erfolgreiche Schulzeit mit ihren neuen Taschen.