Gin Lossie – Zum Einschenken und Verschenken

Filztaschen für Gin-Flaschen

Man könnte es eine Schnapsidee nennen – wenn auch eine der erfolgreichen und edlen Art. Schließlich geht es um die Entwicklung einer individuellen Geschenkverpackung für ein hochwertiges regionales Produkt: Gin Lossie aus Bielefeld. Zusammen mit HALFAR® entsteht eine Filzverpackung, die das Produkt authentisch in Szene setzt und spannende Optionen für die Individualisierung bietet. Mehr zu dieser kreativen Sonderanfertigung erzählt Marcel Lossie, Schöpfer der Gin Lossie Linie im Interview.

Die Sparrenburg aus Filz verleiht dem Bielefelder Gin Lossie zusätzlich einen edlen Charakter.

Die Sparrenburg aus Filz verleiht dem Bielefelder Gin Lossie zusätzlich einen edlen Charakter.

Hr. Lossie, Sie stellen hochwertigen Gin in Bielefeld her. Der Gin Lossie hat ja bereits eine sehr besondere Verpackung – die Tonflasche. Warum wollten Sie die Flaschen weiter verpacken?
Gerade weil unser Produkt so wertig ist, wird es gerne verschenkt. Darum bekamen wir viele Anfragen nach einer Geschenkverpackung.

Was waren Ihre Wünsche an diese Verpackung?
Eine ausgefallene Idee sollte es sein, hochwertig und mit einem regionalen Bezug. So kamen wir auf die Sparrenburg, die ja als Wahrzeichen für Bielefeld, die wunderschöne Stadt am Teutoburger Wald, steht.

Was war die Herausforderung?
Wir hatten zuerst an Karton gedacht. Doch in Form der Sparrenburg war er einfach zu instabil und nicht praktikabel.

Wie kamen Sie auf die Idee, Ihren Gin in Filz verpacken zu lassen?
Mit der Karton-Verpackung habe ich HALFAR® besucht. Die Taschenmacher habe ich durch das soziale Engagement und die Unterstützung für das Projekt Fruchtalarm kennengelernt, in dem ich mich ehrenamtlich einsetze. Ein tolles Unternehmen mit vielen spannenden Produkten. Im Showroom sah ich dann Filztaschen und dachte sofort: Das ist es!

Was macht die Verpackung aus Filz aus?
Der Filz trifft die Farbe der Sparrenburg ziemlich gut und lässt sich in verschiedenen Formen verarbeiten. Als weiches Material passt er sich der Flaschenform optimal an. Auch der Tragegriff fällt als solcher nicht auf, sondern dient als Fahnenmast für die Bielefelder Sparrenfahne.

A propos Fahne: es gibt ja auch Sondereditionen der Sparrenburg-Verpackung?
Genau, dafür lassen sich Fahne und Bestickung verändern und anpassen. So wehte bei der Sonderedition „Arminia Dry Gin“ die Flagge des Fußball-Bundesligisten über der Filzburg. Auf Anfrage können wir zusammen mit HALFAR® natürlich auch Unternehmenslogos auf der Fahne oder der Bestickung umsetzen.

Wie lief der Prozess von der Idee bis zur Umsetzung?
Die Idee kam so spontan wie das erste Muster – es hat keine 48 Stunden gedauert. Ulf Schrader und Malte Trispel von HALFAR® standen als kompetente
Ansprechpartner zur Verfügung und haben den gesamten Prozess perfekt begleitet.

Wie kommt die kreative Verpackung bei den Kunden an?
Die Kunden und Geschäftspartner sind begeistert – genau wie ich!

Gibt es vielleicht schon neue Ideen oder Fortsetzungen des Verpackungs-Projekts?
Neben der Sparrenburg für unsere 700 ml Flasche haben wir mit HALFAR® eine „Sixpack-Handtasche“ für die neuen 200 ml Flaschen entwickelt.
So können alle sechs Sorten in Probiergröße ebenfalls „in Filz“ verschenkt werden.

Ein Super-Trio: Links - die Filztasche für den Gin Sixpack, Mitte - die Filztasche in Form der Sparrenburg für die Standardflaschen , und Rechts - HALFARs Geschenk für Marcel Lossie.

Ein Super-Trio: Links – die Filztasche für den Gin Sixpack, Mitte – die Filztasche in Form der Sparrenburg für die Standardflaschen, und Rechts – HALFAR®s Geschenk für Marcel Lossie.

Wie Ihr seht, eignen sich Taschen nicht nur für den Transport von Alltags- und Gebrauchsgegenständen, sondern auch wunderbar als originelle Geschenkverpackungen. Bleibt also kreativ, genauso wie Marcel Lossie! 😉